01.03.2022

Dominic Benz und Barbara Scherer stossen zur Handelszeitung

Die Redaktion der Handelszeitung erhält hochklassige Verstärkung: Dominic Benz, Leiter Wirtschaftsressort bei 20 Minuten und seine Stellvertreterin Barbara Scherer wechseln zum führenden Schweizer Wirtschaftstitel von Ringier Axel Springer Schweiz.

Die Handelszeitung holt weitere Expertise an Bord. Dominic Benz, 44, arbeitete bereits als Wirtschaftsjournalist bei der handelszeitung.ch. Danach wechselte er zu 20 Minuten ins Wirtschaftsressort, dessen stellvertretender Leiter er 2019 wurde und seit April 2021 verantwortet. Er studierte an der Universität Zürich Germanistik, Publizistik und Kommunikation.

Barbara Scherer, 32, war in verschiedenen Redaktionen tätig, unter anderem im Digitalteam der NZZ am Sonntag. Seit 2019 ist sie Wirtschaftsredaktorin bei 20 Minuten und seit Mai 2021 stellvertretende Ressortleiterin. Sie hat einen Master in Religion, Wirtschaft und Politik der Universität Zürich.

Markus Diem Meier, Co-Chefredaktor der Handelszeitung: «Ich freue mich ausserordentlich auf die Zusammenarbeit mit Barbara Scherer und Dominic Benz. Mit der Erfahrung der beiden in der multimedialen Wirtschaftsberichterstattung sind sie eine hervorragende Ergänzung, um die Handelszeitung als führende Wirtschaftszeitung der Schweiz auf allen Kanälen weiter zu stärken.» 

Mit diesem Zuwachs ist zudem der Ausbau der Redaktion noch nicht abgeschlossen. 

Über die Handelszeitung

Die Handelszeitung ist das führende Wirtschaftsmedium der Schweiz. Sie bietet ihrer Leserschaft vertiefte Recherchen und Analysen zu aktuellen Entwicklungen in Wirtschaft, Politik und Finanzen in der Schweiz und weltweit  sowie die wichtigsten Informationen für die persönliche Geldanlage, für Karriere und Konsum. Die Handelszeitung ist Teil der Wirtschaftsmedien der Ringier Axel Springer Schweiz AG, zu denen das B2B-Vertical HZ Insurance, das Monatsmagazin BILANZ, die Finanzplattform cash.ch sowie das Westschweizer KMU-Portal PME gehören.