Neue Website für die Schweizer LandLiebe

Neue Website für die Schweizer LandLiebe

Die schönsten Wanderungen quer durch die Schweiz, lauschige Gärten, gluschtige Rezepte und Ideen zum Selbermachen mit Anleitungen und Schnittmustern sind seit heute Donnerstag auch auf landliebe.ch zu finden. Die Website, die neu auch redaktionelle Inhalte bietet, wurde inhouse von Ringier Axel Springer Schweiz entwickelt und gestaltet. 

LandLiebe-Chefredaktor André Frensch sagt: «Ab sofort können sich Liebhaberinnen und Liebhaber des Landlebens online zu den Themen Wandern, Gärtnern, Kochen und Selbermachen inspirieren lassen, stets im Einklang mit den Jahreszeiten. Besonders wichtig ist uns wie in der Printausgabe der Service-Charakter – bei uns findet die Community viele konkrete Tipps und Tricks von ausgewiesenen Expertinnen und Experten.» 

Der digitale Ausbau der Schweizer LandLiebe endet nicht bei der Website, auch auf Facebook und Instagram bietet das Magazin noch mehr Inhalte und Inspiration.

Beliebte Kursangebote

Über die neue Website kann man sich auch zu den diversen Kursen anmelden, die sich einer grossen Beliebtheit erfreuen. Normalerweise finden diese in den schönen Redaktions-Räumlichkeiten der Schweizer LandLiebe statt: in einem Landhaus im Grünen hoch über dem Zürichsee. Pandemie-bedingt werden zurzeit ausgewählte Kurse digital On-Demand angeboten. Zum Beispiel kann man da lernen, wie man Holztiere schnitzt oder – besonders populär – von Hand schön schreibt mit Brushpen oder Schriftvarianten.

Die Schweizer LandLiebe, die in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen feiert, bleibt in erster Linie ein Print-Magazin mit hochwertigen Bildern und aufwendig produzierten Reportagen. Entsprechend werden online die Hauptgeschichten der aktuellen Ausgabe nur in Auszügen präsentiert – für die Online-Inhalte kann aus einem reichen Fundus aus zehn Jahren LandLiebe zurückgegriffen werden.

Die neue Website findet man unter: https://www.landliebe.ch/

Ringier Axel Springer Schweiz AG

Corporate Communications
 

​​Über die Schweizer LandLiebe:
Die Schweizer LandLiebe im Verlag von Ringier Axel Springer Schweiz gibt wertvolle Gartentipps und innovative Strickideen, greift Trends rund um das Schweizer Landleben auf, schaut Landfrauen in den Kochtopf und erklimmt mit ihren Leserinnen und Lesern die schönsten Berggipfel. Die Zeitschrift wurde 2011 lanciert, erscheint achtmal jährlich und ist eines der reichweitenstärksten Bezahlmagazine der Schweiz. Ebenfalls zur Schweizer «LandLiebe»-Familie zählen «LandLiebe»-Kurse zu verschiedenen Themen sowie Wanderwochen oder die «LandLiebe»-Buchreihe.